venus


merkur


erde

Die Venus liegt zwischen dem Merkur und der Erde, und ist auch fast genauso groß wie unser Planet, unterscheidet sich aber stark von ihm.

Die Venus besitzt eine dichte und trübe Atmosphäre, die den Blick auf ihre Oberfläche, unmöglich macht. Bisher haben es nur wenige sowjetische Sonden auf ihre Oberfläche geschafft, die auch Bilder zur Erde schicken konnten.

eos.org/research-spotlights/new-atmospheric-wave-may-shape-venuss-clouds

nssdc.gsfc.nasa.gov/photo_gallery/photogallery-venus.html#clouds

Bild: NASA/JPL/Mattias Malmer [Quelle] (Bild wurde verändert)

Durchmesser: km

Umfang: km

Volumen: km³

Masse:

(≈ x kleiner als unser)

Mittlere Entfernung zu Uranus: km

Umdrehungszeit: Tage, Stunden und Minuten

Umlaufzeit: Tage, Stunden und Minuten

Exzentrizität:

Achsenneigung: °

 

Fläche: km² (≈ Fläche)

Dichte: g/cm³

Gravitation:  m/s²

 

Entdeckungsdatum:

Entdecker:

Entdeckungsort:

Rang (von innen):

Benannt nach:

S      P      A      C      E      V     I      E      W      S        3      6      0      °

Bildunterschrift

Bild: Quellenangabe [Quelle]

Text